Vodafone: Zero Tolerance

Lernen durch das Erleben einer Geschichte

Korruption am Arbeitsplatz:
Eine spannende Geschichte, die Mitarbeiter anhand eines (fiktiven) Falles zu Bestechung und Bestechlichkeit aufklärt.
 
Einstellungen, Standpunkte und Verhaltensweisen von beteiligten Personen (Bestecher, Bestochener, Zeuge) werden in kurzen Videoszenen geschildert. Der Lerner erlebt in einer Abfolge kurzer Szenen den Fall, beurteilt aktiv einzelne Situationen und entwickelt jeweils alternative Handlungsmöglichkeiten.
 
So erarbeitet sich der Lerner angemessene Verhaltensrichtlinien, wird f√ľr die richtige Wahrnehmung sensibilisiert und zum situativ richtigen Verhalten angeleitet.